Bester Boden - für unsere Schätze!
 
Unsere Felder befinden sich großteils rund um unseren Bio-Hof. Bei der Bewirtschaftung legen wir besonderes Augenmerk auf eine vielfältige Fruchtfolge, um den Boden zu schonen und eine möglichst positive Humusbilanz zu erzielen.

Die Düngung unserer Felder erfolgt ausschließlich mit eigenem Wirtschaftsdünger (Gülle, Mist, Jauche), welchen unsere Bio-Kühe produzieren.

Weiters achten wir darauf, dass die Ernterückstände wie zB Stroh und Begrünungen (Buchweizen, Senf) an der Oberfläche dem Bodenleben zur Verfügung stehen.

In den letzten Jahren streben wir, wo es möglich ist, eine pfluglose Bearbeitung der Felder an.
Felder | Wiesen | Teiche | Wald