Kuh & Kälbchen:
 
Unsere Stallungen beherbergen eine Milchviehherde, eine Mutterkuhherde und Jungvieh in Form von Kalbinnen und kleinen Kälbchen.

Insgesamt beheimaten wir 53 Rinder. Die Milchkühe werden zweimal täglich (6 Uhr morgens, 18 Uhr abends) im Melkstand gemolken.

Die Futterzuteilung im Stall erfolgt händisch.

Als Fleckvieh-Zuchtbetrieb arbeiten wir sehr erfolgreich mit dem NÖ Genetik Rinderzuchtverband zusammen.

pic/RZV_farbe.png

Kuh & Kälbchen | Henne & Hahn | Has´ & Katz´